Herzlich Willkommen bei der Datenaffaire

Dies ist der Interview-Podcast mit dem Blick hinter die Kulissen der Datenanalyse bei Unternehmen und wissenschaftlichen Institutionen.
Ich mache dich vom Datenkonsumenten zum Datenversteher damit du evidenz-basiert bessere Entscheidungen triffst.

Die wichtigsten Take-aways jeder Episode und weiterführende Links findest du auf diesem Blog.

Episode 50 – Datenlabore der öffentlichen Verwaltung Datenaffaire

Photo: Privat. Wie kommt die öffentliche Verwaltung mit der Datenanalyse voran? Was sind die größten Herausforderungen? Horst von Lautz ist Leiter der Forschungsgruppe Daten bei PD – Berater der öffentlichen Hand. Er und sein Team versuchen, die Datenlage in der öffentlichen Verwaltung zu verbessern.    Links zu Episode 50 Govdata
  1. Episode 50 – Datenlabore der öffentlichen Verwaltung
  2. Episode 49 – Daten aus dem Nationalpark
  3. Episode 48 Social Business – Geschichten aus Daten
  4. Episode 47 – Explainable AI
  5. Episode 46 – Using satellite data

Neuste Episoden

Episode 50 – Datenlabore der öffentlichen Verwaltung

Photo: Privat. Wie kommt die öffentliche Verwaltung mit der Datenanalyse voran? Was sind die größten Herausforderungen? Horst von Lautz ist Leiter der Forschungsgruppe Daten bei PD – Berater der öffentlichen Hand. Er und sein Team versuchen, die Datenlage in der öffentlichen Verwaltung zu verbessern.    Links zu Episode 50 Govdata

Weiterlesen

Episode 49 – Daten aus dem Nationalpark

Photo: Privat. Der Nationalpark Harz sammelt viele Daten: Ranger, die Wege erfassen, Auswertung von Luftbildern, Zählen von Vogeleiern und Wirbellosen, damit Besucher:Innen gelenkt werden und sensible Gebiete geschützt sind.  Marlene Duengelhoef arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin für Naturschutzfachlichen Planung und als Forschungskoordinatorin im Fachbereich Naturschutz, Forschung und Dokumentation im Nationalpark Harz.   Links on Episode 49 Link zu beliebten Wanderwegen im Nationalpark Harz

Weiterlesen

Episode 48 Social Business – Geschichten aus Daten

Foto: Privat. Beim Social Business verbessert die Welt und Geld verdient. Wie das praktisch funktioniert und welche Daten dafür gesammelt und ausgewertet werden, erfahrt ihr in dieser Episode. Marina Kuch ist Projektkoordinatorin und Monitoring und Evaluation Verantwortliche beim Verein Lemonaid & ChariTea e.V.. Der Verein kann soziale Projekte durchführen, denn er finanziert sich aus den Verkäufen von Lemonaid, die biologische und faire Limo und…

Weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.