Kategorien
Datenaffaire - Episoden

Episode 29 – Wie erforscht man die Zukunft ?

Wie sollte Technologie sein? Wie finden Forscher:Innen heraus, wie Bürger:Innen Technologie haben möchten? Simone Kaiser ist stellvertretende Leiterin des Centers for Responsible Research and Innovation (CeRRI) am Fraunhofer IAO. . Links zu Episode 29 Artikel von Simone: If you want to go far, go together: Gesellschafts-Foresight und Zukunftsbilder als Schlüssel für verantwortungsvolle KI-Gestaltung (ab s. […]

Kategorien
Datenaffaire - Episoden

Episode 28 – How to conduct chemical experiments

How do lab researchers work? How do they grow bacteria? How do they have to store bacteria so that they don’t grow when they shouldn’t?    Dr. Claudia Igler and Dr. Danaja Stular are both post-doctoral researchers working with bacteria. Claudia works at ETH Zürich in the field ofof evolutionary biology, investigating the regulation of genes and evolution of […]

Kategorien
Datenaffaire - Episoden

Episode 27 – Maschinelles Lernen in Behörden

Woran scheitert die Einführung von Machine Learning in öffentlichen Verwaltungen? An der Kultur. Frank Lano arbeitete als Datenanalyst zu Machine Learning bereits in mehreren Behörden in verschiedenen Rollen. . Links zu Episode 27 Betrugsfall Coronahilfen & deren Aufdeckung Kindergeldbetrug automatisch erkennen Dunkelverarbeitung der Steuererklärung (Gesetz von 2017)    Datenschutzt bei der Schufa Maschinelle Erkennung von Studienbescheinigungen (S. 28) […]

Kategorien
Datenaffaire - Episoden

Episode 26 – How do rural households live?

Rural households in developing countries go through significant changes in thier living environment. How can we measure the impact of a changing environment on household welfare? Dr. Kibrom Tadesse Sibhatu is a post-doctoral researcher at Göttingen University. He investigates household welfare in nutrition and agrobiodiversity in the context of smallholder land-use change in Indonesia.  . Links on episode 26 Kibrom’s […]

Kategorien
Datenaffaire - Episoden

Episode 25 – Eine Datenplattform bauen

Wie können Berghüttenwirt:Innen von Open Data profitieren? Die Datenplattform Bayerncloud ist ein Prototyp damit wenig digitalisierte Kleinstakteure im Tourismus Daten austauschen und davon profitieren. Daran arbeitet Norman Schaffer. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter bei fortiss, dem Landesforschungsinstitut des Freistaats Bayern für softwareintensive Systeme, und promoviert an der TU München .

Kategorien
Datenaffaire - Episoden

Episode 24 – Find the right doctor

Patients oftentimes feels sick without knowing the according disease. An experienced doctors can recognize and treat this illness correctly. Yet, how do I find this experienced doctor? Docdoc proposes this matching service and aims at empowering people with data in the still paper-based medical industry. Chris Garrett is Head of Country Malaysia and Hong Kong […]

Kategorien
Datenaffaire - Episoden

Episode 23 – Datengetriebenes Personalmanagement

Wie können Personalprozesse datengestützt werden und wie kann die Unternehmensleitung evidenzbasierte Entscheidungen treffen? Dr. Marvin Deversi ist Head of Organization Lab der BARMER Krankenversicherung, wo er sich mit Innovation und Behavioral Insights beschäftigt. Davor hat er an den Universiäten Köln und München in der Verhaltenökonomie geforscht und Experimente zu People Economics durchgeführt.    .

Kategorien
Datenaffaire - Episoden

Episode 21 – Kontrolle

Menschen treffen keine rationalen Entscheidungen. Aber wie entscheiden sie sich dann? Das kann die Verhaltensökonomie mit Experimenten herausfinden. Dr. Verena Utikal ist Beraterin für Entscheidungen und Host des Podcasts  Ja.Nein.Vielleicht. Sie war Professorin für Verhaltensökonomie in Ulm und Nürnberg.  . Links zu Episode 21 (Nicht) anonyme Spiele: What’s in a name? Anonymity and social distance in […]

Kategorien
Datenaffaire - Episoden

Episode 17 – Lauf schneller!

Beim Joggen tracke ich mit einer Sportuhr die Strecke und den Puls. Diese Daten kann ich auswerten um fitter zu werden. Die Visualisierung und Auswertung von Laufdaten hat sich Runalyze auf die Fahnen geschrieben. Hannes Christiansen ist CEO und Gründer von RUNALYZE.com. Er erklärt wie du dein Lauftraining mit Daten optimierst und was aus den […]

Kategorien
Datenaffaire - Episoden

Episode 11 – Autoersatzteile digital?!

Man kann Datenanaylse zu Autoersatzteilen machen und sogar etwas über die Trends von Corona herausfinden. Dr. Bartosch Belkius ist Vice President Analytics bei der TecAlliance GmbH. Dort verantwortet er die Themen Analytics und Machine Learning für den independent automotive aftermarket. .

Kategorien
Datenaffaire - Episoden

Episode 9 – Reduziere CO2 mit Daten

Wie groß ist mein persönlicher CO² Fußabdruck? Wie kann ich klimafreundlicher leben? Mein Gast Héloïse Barbat setzt sich leidenschaftlich für die Zurückdrängung des Klimawandels mit datenbasierten Produkten ein. . Links zu Episode 8 Treibhausgasrechner für Strecken mit Bahn oder Flugzeug oder Auto WWF-Klimarechner

Kategorien
Datenaffaire - Episoden

Episode 8 – Es muss nicht immer KI sein

In dieser Episode geht es um Anwendungsfälle für deterministische Berechnungen im Gegensatz zu lernenden Algorithmen. Mein Gast Martin Müller ist Referent Kalkulation bei einem Finanzdienstleister. Wir diskutierten statistische Missverständnisse und die moralische Verantwortung von Datenanalysten. .